Material- und Oberflächenbehandlung

Die Produkte von Vergokan sind von verschiedenen anerkannten Einrichtungen geprüft und werden entsprechend der gängigen Normen der Branche und der CE-Richtlinien produziert. Die Verzinkerei (Vergo Galva) und Pulverbeschichtung (Vergo Coating) gehören zur Vergokan-Gruppe und führen diverse Oberflächenbehandlungen durch. Vergokan bietet abhängig von der Materialwahl und der gewünschten Oberflächenbehandlung langlebige Systeme, die Ihr Projekt über lange Zeiträume unterstützen werden.
 

  • Sendzimir-Verzinkung (EN 10 346)
  • Elektrolytische Verzinkung (EN ISO 2081)
  • Tauchfeuerverzinkung / Hot-Dip-Galvanisierung (EN ISO 1461)
  • Polyester-Pulverbeschichtung (EN ISO 12944)
  • Duplexsystem: Kombination aus Tauchfeuerverzinkung und anschließender Pulverbeschichtung (BPR 1197)
  • Edelstahl V2A (Werkstoffnummer: 1.4301 / AISI 304) und Edelstahl V4A (Werkstoffnummer: 1.4404 / AISI: 316 L)
     

Qualitätsgarantie

Die Abteilung Qualitätsgarantie von Vergokan bewertet die gesamte Organisation. Einerseits die Qualität des gesamten Geschäftsprozesses und andererseits den Produktionsprozess vom Rohstoff bis zum Endprodukt. Ein anerkanntes Team von Ingenieuren ist für die gesamte Qualitätsverwaltung verantwortlich. Vergokan erhielt im Jahr 2003 das ISO 9001-Zertifikat.

 

ISO_9001